Konzeption

Auszug aus der Konzeption….

(…)

Situation der Kinder und Familien in der Einrichtung und im Einzugsgebiet
Unser Kindergarten gehört zum Gemeindegebiet Ainring und befindet sich im Ortsteil Mitterfelden. Den größten Einzugsbereich bildet der Ortsteil selbst. Hier befinden sich Einfamilienhäuser ebenso wie große Wohnanlagen mit mehrgeschossigen Wohnblöcken.
Unsere Familien kommen aus unterschiedlichen sozialen Umfeldern, vom Mehrgenerationenhaus, über alleinerziehende, selbständige bis hin zu Familien, die auf staatliche Hilfen angewiesen sind.
Ein weiterer Teil unserer Kinder kommt aus Feldkirchen, ein Ort, der ländlich geprägt ist.
Kulturell betrachtet entstammen unsere Kinder bzw. deren Eltern ca. 15 verschiedener Nationen aus vier Kontinenten.

(…)

Gesetzliche Grundlagen:

Die pädagogische Arbeit unserer Einrichtung basiert auf der Grundlage des Bayerischen Bildungs- und Erziehungsplan (BEP)

(…)

Unsere pädagogische Haltung, Rolle und Ausrichtung

 Unsere Arbeit wird getragen von Respekt und Anerkennung gegenüber allen religiösen, kulturellen und sozialen Hintergründen.
Unser Kindergarten ist ein Ort für die ganze Familie. Daher arbeiten wir offen, kompetent, solidarisch und engagiert mit den Eltern in den Bereichen Bildung, Erziehung und Betreuung der Kinder zusammen. Wir verstehen uns als Berater und Begleiter für Kinder und Eltern durch regelmäßige Gespräche in wertschätzender Weise. (Quelle: KiTa Neumarkt-St. Veit)

Wir möchten die Kinder in ihrer Entwicklung begleiten und fördern, sowie in ihrer Persönlichkeitsentwicklung und Individualität stärken:

  • Wir erkennen und achten die Vielfalt menschlichen Lebens.
  • Wir bieten eine Atmosphäre der Offenheit und einen freundlichen, respektvollen Umgang miteinander.
  • Wir achten die Besonderheiten jedes Kindes, seiner Begabung und seines Temperaments unter Berücksichtigung der jeweiligen Bedingungen des Aufwachsens.
  • Wir bringen dem Kind Wertschätzung entgegen und unterstützen es, seine Stärken auszubauen, um somit selbständig zu werden.
  • Wir helfen dem Kind, seine Schwächen zu akzeptieren, damit umzugehen und daran zu wachsen (Stärken stärken – Schwächen schwächen)
  • Wir begleiten Auseinandersetzungen mit anderen Kindern und vermitteln Rücksichtnahme und Akzeptanz der Unterschiedlichkeit, damit das Kind soziale Kompetenzen entwickeln kann.

(…)
Vorkurs Deutsch
In unserer Einrichtung wird ein Vorkurs von einer Grundschullehrerin und
einer Erzieherin angeboten. Dieser Sprachkurs ist für alle Kinder mit
Deutsch als Erst- oder Zweitsprache, die zusätzlichen
Unterstützungsbedarf im Deutschen haben.

(…)

Vollständige Konzeption zum Download:

https://kindergartenmitterfelden.files.wordpress.com/2021/09/konzeption-endfassung-juli-2021.odt